Wo bleibt denn der Winter?

Was soll man denn da sagen. Wir haben wohl immer noch Herbst, aber keinen Winter. Der Schnee und vor allem die Kälte fehlen. In einem normalen Winter würden wir jetzt schon durchgehend mit dem Holzofen zu heizen um die Wohnung schön warm zu haben. Es stört jetzt aber nicht wirklich, wenn er mal nen halben Tag aus ist.

Ich hoffe dass wir mal nen richtig strengen Winter bekommen. Das würde nämlich den ganzen Schädlingen zu gute kommen. Bei bekannten von mir, deren Hund wurde dieses Jahr von so vielen Zecken geplagt wie noch nie, das wird im kommenden Jahr bestimmt nicht besser.

Wo sind denn die Winter von Früher? Meine Eltern erzählen immer Geschichten von bergeweisem Schnee auf dem Hof, 2 stellige Minusgrade und eiskalten Winden. Ist das nur Übertreibung oder die Erinnerung, dass früher alles besser war oder hat die Klimaerwärmung so arg zugeschlagen, das es das nicht mehr gibt? Na ja, vielleicht wird aus dem Winter ja noch was.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s